„Die LDU in Bayern wird immer jünger“

Georg Hodolitsch bleibt die Nr. 1 in Bayern

Mitte Oktober hielt die Landsmannschaft der Deutschen aus Ungarn, LV in Bayern, seine Mitgliederversammlung ab.

Der Vorsitzende Georg Hodolitsch konnte dabei zahlreiche Mitglieder und Gäste begrüßen. Er zeigte sich sehr erfreut, dass aufgrund des Engagements mehrerer Vorstandsmitglieder die Mitgliederzahl mit jungen Menschen weiter gestärkt werden konnte.

Für die verstorbenen Landsleute, davon zwei Tänzerinnen der ehemaligen örtlichen Seniorentanzgruppe sowie weiteren Unterstützern der LDU wurde zunächst eine Gedenkminute eingelegt, bevor der Vorsitzende mit seinem Tätigkeitsbericht begann.

Hodolitsch informierte hier über das aktive Jahr 2019 und das coronabedingt schwächere Jahr 2020. „Höhepunkt des Jahres 2019 war sicherlich die 70-Jahrfeier im Kloster Beuerberg mit dem Ungarischen Generalkonsul in Bayern, Gábor Tordai-Lejkó, Frau Sylvia Stierstorfer, der Vertriebenenbeauftragte des Freistaats Bayern und den örtlichen Repräsentanten des Landkreises, der Stadt Geretsried und der Gemeinde Eurasburg“, wie Hodolitsch zu berichten wusste.

2020 ragte die Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag der Unterzeichnung der Charta der Heimatvertriebenen im August 2020 besonders heraus, die allerdings viel bescheidener am Dr. Jakob Bleyer Gedenkstein im Blumenstraßenviertel von Geretsried abgehalten werden musste.

Nach den Berichten des Kassenwartes Gerhard Aumüller und der Revisoren erfolgte die notwendige Nachbesetzung diverser Vorstandspositionen. Dabei wurden unter anderem Dr. Sebastian Sparwasser und Michael Wagner wurden zu den beiden Stellvertretern von Hodolitsch gewählt, der weiterhin die Nr. 1 in Bayern bleibt.

Zum Abschluss des offiziellen Teils gab es nochmals Blumen für den Ehrenvorsitzenden Hans Schmuck, der wenige Wochen zuvor seinen 90. Geburtstag feiern konnte.

Der gemütliche Teil der Jahreshauptversammlung klang bei guter Unterhaltung, einem guten Abendessen und einer Filmvorführung über den Gedenktag zum Charta-Jubiläum in Geretsried in angenehmer Atmosphäre aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.