„Aufg´stellt is a!“

Traditionelles Maibaum-Aufstellen der LDU in Bayern

„Aufg´stellt is a!“, hieß es bei der LDU in Bayern. Natürlich fiel das Aufstellen des traditionellen Maibaums in Geretsried Corona bedingt kleiner aus als in den vergangenen Jahren. Und dennoch war der LDU-Landesvorsitzende in Bayern, Georg Hodolitsch stolz auf das Geleistete.

Tags zuvor bei herrlichem Sonnenschein gefällt, wurde der Baum am Maifeiertag bei Blitz, Donner, Regenschauer und Hagel in der Früh hergerichtet, mit einer Flasche Pußtawamer Zweigelt geschmückt und dann aufgestellt.

Jetzt erfreut der Maibaum die Nachbarschaft im Geretsrieder Ortsteil Stein, die nicht mithelfen konnten.

Georg Hodolitsch weiter: „Wir glauben aber fest an ein g’miatliches Aufstell’n 2022 mit ungarndeutscher Brotzeit, Wein und bayrischem Klosterdoppelbockbier zum Anstoßen. So lebt diese Tradition der Ungarndeutschen Landsmannschaft und der Trachtengruppe aus den 1950er Jahren in Geretsried-Stein bei den Donau-Isar-Bayern weiter.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.