„Endlich wieder Schwabenball“

Die Stadt Gerlingen und die LDU laden zum 65. Bundesschwabenball ein

„Nach zweijähriger Pandemiepause ist es nun endlich wieder so weit“, so der Bundesvorsitzende der LDU. „Wir freuen uns auf einen wunderbaren Abend mit hochkarätigen Gästen und einem tollen Programm. Das Wichtigste dabei ist aber, dass wir endlich einmal wieder alle zusammenkommen können, um unser großes Fest gemeinsam feiern zu können“, so Joschi Ament weiter.

„Natürlich beschäftigten uns bei der Vorbereitung auch die schrecklichen Bilder von Krieg und von Flucht, die uns aus der Ukraine erreichen. Sie wecken in uns die Erinnerungen von Vertreibung und Heimatverlust unserer Eltern und Großeltern nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Und dennoch – und vielleicht gerade auch deshalb – ist es für uns wichtig, diesen Schwabenball in unserer Patenstadt Gerlingen zu feiern. Wir wollen damit ein Zeichen setzen, dass das „Brücken zwischen den Menschen bauen“ für uns ein unverzichtbarerer Bestandteil zur Sicherung des Friedens und der Freiheit in Europa ist“, wie der Bundesvorsitzende weiter erklärt.

„Insofern darf ich Sie alle im Namen unserer LDU – Bundes-, Landes- und LDU-Stadtverband Gerlingen – aber auch im Namen unseres Patenonkels und Bürgermeisters von Gerlingen, Herrn Dirk Oestringer, zu unserem diesjährigen 65. Bundesschwabenball am Samstag, den 7. Mai 2022 nach Gerlingen einladen.

Begrüßen Sie mit uns unseren Ehrengast Herrn Thomas Strobl, stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister von Baden-Württemberg und gleichzeitig Landesbeauftragter für Vertriebene und Spätaussiedler.

Genießen Sie mit uns faszinierende Momente bei unserer Trachtenschau und den Darbietungen unserer Freunde aus Pußtawam/Ungarn und Wernau.

Erleben Sie mit uns historische Augenblicke, wenn wir Dr. Friedrich Zimmermann und Otto Heinek (posthum) für Ihr Engagement mit der Jakob-Bleyer-Medaille in Gold ehren.

Und tanzen Sie, wenn die Johann´s Kapelle aus Waschludt/Ungarn zur Unterhaltung aufspielt.

Seien Sie an 7. Mai Ungarndeutsch – und stehen Sie dazu!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.