Gedenkfeier in Zwickau

Der Bundesverband der Landmannschaft der Deutschen aus Ungarn e.V.  veranstaltete am 8. März 2008 gemeinsam mit dem Bundesverband des Ungarndeutschen Sozial- und Kulturwerks e.V. eine Gedenkfeier anlässlich der Ankunft der vertriebenen Ungarndeutschen in Sachsen im Jahr 1948.

Die Veranstaltung fand im Robert-Schumann-Haus in Zwickau statt.

Schirmherr war Dr. Michael Luther (MdB).

In Kürze finden Sie hier einen Bericht über die Veranstaltung sowie eine Auswahl an Bildern.